»Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde.«

Worte aus dem Alten Testament

Auch Gesundheit und Krankheit sowie Leben und Tod – für jeden von uns mit einem ganz persönlichen Sinn – gehören dazu. Mögen wir Zeit finden, zu heilen, was in uns krank ist und mögen wir körperliche und seelische Gesundheit aufrecht erhalten. 

Eine sehr gute Voraussetzung dafür ist es, dass wir verzeihen und vergeben lernen, vor allen Dingen auch uns selbst. Auf diesem Weg möchte ich Sie gerne unterstützen.